fbpx

Deine virtuelle Plattform für

Ich zeige dir, wie du mit der richtigen Ernährung und Lebensstilveränderung deine Darmprobleme & Nahrungsmittelunverträglichkeiten reduzieren kannst

Hautunreinheiten – Welchen Zusammenhang haben sie mit unserem Darm?

Hautunreinheiten

Teile diesen Beitrag

Hängt unser Darm tatsächlich mit unserer Haut und Hautunreinheiten zusammen? Irgendwie ist die Verbindung manchmal schwer vorstellbar, aber in der Tat hängt unser Darm mit unserer Haut zusammen.

Es ist mittlerweile bekannt, dass unser Darm mit den meisten Organen verknüpft ist und deutlich mehr Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat, als wir jahrelange angenommen haben. So eben auch auf unserer Haut.

Und uns ist sicherlich auch bewusst, dass unsere Haut wie ein Spiegelbild von unserem Inneren ist? Unsere Haut gibt Auskunft über unsere Gesundheit, über unseren Ernährungszustand, über unseren Schlafzustand, über unsere Psyche – so hat unsere Haut eine deutlich engere Verbindung zu unserem Körperinneren & so eben auch zu unserem Darm.

Verbindung Darm & Haut

Und wenn wir uns die Verbindung zwischen Darm und Haut etwas genauer anschauen, dann wird es uns deutlich, dass diese zwei stärker verbunden sind, als wir bisher angenommen haben. Unser Verdauungstrakt beginnt quasi im Mund. Die Lippe ist wie ein Übergang zu unserer Gesichtshaut – und wenn wir diesen Faktor betrachten, dann wird uns bewusst – ja, Darm und Haut hängen zusammen und sind verbunden.

Darm-Haut-Achse

Sie hängen wahrscheinlich so stark zusammen, dass Forscher annehmen, dass die Haut als Spiegel unseres Darms bezeichnet werden kann. Es wird angenommen, dass ein Ungleichgewicht der Darmbakterien zu verschiedenen Hautproblemen und auch Hauterkrankungen führen kann.

Und da kommt unser Immunsystem ins Spiel. Beide Mikrobiome sind mit unserem Immunsystem verbunden. Die Darmbakterien senden Botschaften via Immunsystem ans Gehirn, dies beeinflusst die Beschaffenheit und das Aussehen der Haut.

Es scheint aber noch einen anderen Weg zu geben. Darmbakterien können wahrscheinlich unsere Haut direkt beeinflussen. Ist unsere Darmbarriere gestört, können Darmbakterien und ihre Stoffwechselprodukte direkt in den Blutkreislauf gelangen, sich in der Haut ansammeln und Hautprobleme verursachen.

Leidest du an Hautproblemen?

Dann ist es unglaublich wichtig deine Darmflora zu unterstützen. Du fragst dich wahrscheinlich direkt “wie soll ich das denn machen?”. Ich kann dir gerne dabei helfen bspw. mit dem HAPPY DARM-Kurs oder in kleineren Zwischenschritten mit meinem E-Book “HAPPY DARMGESUND“.

Weitere Informationen

Du findest auch nebst dem erwähnten E-Book auch im Podcast viele interessante Informationen rund um unseren Darm, sowie einige Tipps und Tricks wie du deinem Darm im Alltag zusätzlich unterstützen kannst. Falls du zuerst einmal in einen Online-Kurs von mir reinschnuppern möchtest, kannst du das mit meinem Mini-Darm-Crash-Kurs machen. >>Hier findest du alle Informationen zum Kurs

Und falls du zuerst überhaupt mal herausfinden möchtest, ob dein Darm im Gleichgewicht ist oder nicht, empfehle ich dir meinen Selbsttest, der nur gerade mal 1 Minute dauert und viele Inputs und Tipps & Tricks liefert, jetzt direkt mit dem Test starten.

Die Ausgangsebene auf eatyourway.ch und aller hier verfassten Beiträge resultieren aus eigenen Erfahrungswerten, erarbeitetem, evidenzbasiertem Wissen und persönlicher Meinung. Es handelt sich hier keinesfalls um einen medizinischen oder therapeutischen Rat. Weshalb keine Verantwortung und keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen werden können.

Jetzt für den Newsletter anmelden

Jeden Samstag erscheint unser EYW-Weekly mit
spannenden Beiträgen rund um die Darmgesundheit.

Weitere Blogbeiträge

Blähungen
10 Ursachen für Darmproblemen
Tipps bei Hautunreinheiten
Hautunreinheiten
HAPPY DARM LIGHT
*nur für kurze Zeit verfügbar *

HAPPY DARM
*LIGHT*

HAPPY DARM_light

Aufgrund der aktuell herrschenden Unsicherheit (Energiekriese, Wirtschaftskriese, etc.) habe ich mich entschieden, ein vergünstigtes Angebot des HAPPY DARM-Kurses zu erstellen und damit einen sozialen Beitrag zu leisten.

Deshalb gibt es JETZT für kurze Zeit den HAPPY DARM *LIGHT*.

Kontaktanfrage