High-Fibre-Tiramisu

Das High-Fibre-Tiramisu wurde speziell für ein leckeres Frühstück konzipiert. Es bietet mit dem selbstgemachten Biskuit u.a. aus Haferflocken viele wertvolle Nährstoffe, die dich satt machen und dir die nötige Energie liefern.

High-Fibre-Tiramisu

Portionen

2

Portionen

Zutaten

  • Biskuit
  • 70g Haferflocken (glutenfrei)

  • 1 EL Chiasamen

  • 1 EL Flohsamenschalen

  • 2 Espresso

  • 100ml Mandeldrink

  • 1 TL Ahornsirup

  • Creme
  • 150g Sojaquark

  • 1-2 TL Ahornsirup

  • ½ TL Vanille

  • 1 TL Espresso

  • Kakaopulver als Topping

Zubereitung

  • Haferflocken, Chiasamen und Flohsamenschalen in eine Schüssel geben. Mandeldrink, Espresso und Ahornsirup hinzufügen. Anschliessend gut vermischen. Menge in eine kleine Schüssel geben + in den Kühlschrank stellen.
  • In einer anderen Schüssel Sojaquark, Ahornsirup, Vanille und Espresso gut vermischen.
  • Creme auf dem «Biskuit» verteilen und nochmals in den Kühlschrank geben. Optional über Nacht.
  • Vor dem Essen: Kakaopulver darüber verteilen.

Hinweise

  • Info: Das Tiramisu kann als Frühstück oder auch als Nachspeise gegessen werden. Als Nachspeise ist es nicht ganz so süss + deutlich zuckerreduziert. Optional können auch noch Früchte hinzugefügt werden.
  • Alle Informationen & Anpassungen zu Unverträglichkeiten findest du auf feel.gut
 

Darmgesund-Bundle mit 85% Rabatt

Std.
Min.
Sek.

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Oster-Bundle mit 73%-Rabatt

Suchst du nach leckeren Osterrezepten, die glutenfrei, darmfreundlich & vielleicht sogar antientzündlich sind?

Dann hole dir unbedingt mein neues eBook «Osterbrunch & Sweets» im Bundle mit weiteren 5 eBooks.