fbpx
header_g1

Deine virtuelle Plattform zum Thema Darmgesundheit

Ich zeige dir, wie du endlich deine Darmprobleme in den Griff bekommst

Ist eine DARMREINIGUNG notwendig?

Darmreinigung

Teile diesen Beitrag

Ich werde beinahe täglich gefragt, welche Darmreinigung ich empfehlen kann. Und die einzige Darmreinigung, die ich dir empfehlen kann ist: KEINE. (Ausser du hast eine Darmuntersuchung oder eine Operation, für welche eine Darmreinigung notwendig ist).

Warum?

In unserem Darm leben zahlreiche unterschiedliche «Bakterien» (Mikroorganismen), welche sich um unsere Gesundheit kümmern. Man kann sagen: «Je grösser die Bakterienvielfalt in unserem Darm ist, desto gesünder sind wir.»

Warum hält sich dann immer noch der Gedanke, dass unser Verdauungstrakt ein Abflussrohr ist?

Stell dir einmal folgendes vor: Du stehst in deinem Garten und spritzt mit einem Hochdruckreiniger deinen Rasen und dein Blumenbeet ab. Da würde nicht mehr viel grünes übrig bleiben, oder? Und überlege dir mal, wie viel Zeit es braucht, bis das Gras wieder beginnt zu wachsen. Nur weil du mit einem Hochdruckreiniger den Rasen gereinigt hast, kann danach genauso (vielleicht sogar noch mehr) Unkraut entstehen.

So kannst du dir das auch in unserem Darm vorstellen. Überlege dir mal, du reinigst deinen Darm mit einem Hochdruckreiniger (Colon-Hydro-Therapie, Darmreinigung, …). Vergleiche nun das Bild doch einfach mal mit deinem «Desaster»-Garten nach der Hochdruckreinigung. Da hat die Bakterienvielfalt abgenommen, es sind nur noch wenige Bakterien vorhanden und dein Darm ist dadurch überhaupt nicht gesünder geworden.

Ja, das ist vielleicht ein etwas «krasses» Beispiel, aber irgendwie trifft es ganz gut zu.

Fakt ist:

Für einen gesunden Darm brauchst du keine Darmreinigung (ausser zur Diagnostik ist es natürlich manchmal sehr wichtig!). Unterstütze also lieber deine Darmbakterien, damit sie in einem wunderschönen Garten leben können, der blüht und bunt ist.

Weitere Informationen

Weitere spannende Fakten zur Darmgesundheit findest du übrigens in unserem E-Book «HAPPY DARMGESUND» (erhältlich für nur € 1 statt € 39).

Du findest ausserdem weitere Informationen rund um den Darm / die Darmgesundheit in unserem Webinar, Blogbeiträgen, im Podcast oder auf unserem Instagram-Account.


Darmreinigung Studien

1 Gorkiewicz G, Thallinger G, Trajanoski S, Lackner S, Stocker G. Alterations in the colonic microbiota in response to osmotic diarrhea. 2013.Available from: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23409050

2 Jalanka J, Salonen A, Salojärvi J. Effects of bowel cleansing on the intestinal microbiotaAvailable from: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25527456

3 Drago L, Toscano M, De Grandi R, Casini V. Persisting changes of intestinal microbiota after bowel lavage and colonoscopy. 2016.Available from: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27015015


Die Ausgangsebene auf eatyourway.ch und aller hier verfassten Beiträge resultieren aus eigenen Erfahrungswerten, erarbeitetem, evidenzbasiertem Wissen und persönlicher Meinung. Es handelt sich hier keinesfalls um einen medizinischen oder therapeutischen Rat. Weshalb keine Verantwortung und keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen werden können.

Jetzt für den Newsletter anmelden

Jeden Samstag erscheint unser EYW-Weekly mit
spannenden Beiträgen rund um die Darmgesundheit.

Weitere Blogbeiträge

Kombucha
Darmreinigung
superfoods
 

Kontaktanfrage