fbpx

Deine virtuelle Plattform für

Ich zeige dir, wie du mit der richtigen Ernährung und Lebensstilveränderung deine Darmprobleme & Nahrungsmittelunverträglichkeiten reduzieren kannst

#34 Chronische Darmprobleme – aber keine bekannte Ursache?

Darmprobleme treten immer häufiger auf. Sehr viele Menschen leiden mittlerweile des Öfteren an Darmproblemen, sei es an Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen oder was auch immer.

Es ist auf jeden Fall ratsam bei länger anhaltenden Beschwerden einen Arzt aufzusuchen. Doch die Ursachensuche gestaltet sich oft schwieriger als gedacht.

Gerade dann, wenn nichts gefunden wird, ist die Verzweiflung oft sehr gross. Doch ist es dann wirklich nichts?

Mehr dazu in der Podcastfolge.

HAPPY DARM-Kurs: Start ab 4. April 2022Achtung Plätze sind begrenzt.
Hier findest du alle Informationen: eatyourway.ch/programme/happy-darm

Möchtest du an unserem LIVE WEBINAR zum Thema “Darmprobleme: nachhaltige Lösung – statt sinnlose Darmkuren” für 0.- € teilnehmen? Dann melde dich unbedingt schnellstmöglich an, es gibt max. 100 Plätze je Termin!
Anmeldung: eatyourway.ch/freebies/webinar/

Für mehr Informationen folge mir auch gerne auf Instagram: instagram.com/eat_your_way


E-Mail: info@eatyourway.ch
Webseite: eatyourway.ch

Die Ausgangsebene auf eat_your_way und aller hier genannten Mitteilungen resultieren aus eigenen Erfahrungswerten, erarbeitetem, evidenzbasiertem Wissen und persönlicher Meinung. Es handelt sich hier keinesfalls um einen medizinischen oder therapeutischen Rat. Deshalb übernehmen wir keine Verantwortung und keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

Happy Darm Podcast
Happy Darm Podcast
#34 Chronische Darmprobleme – aber keine bekannte Ursache?
/

Teile diese Folge

nÄCHSTE FOLGE

Die Podcastfolgen werden immer am DONNERSTAG um 5:00 Uhr aufgeschaltet.

wEITERE FOLGEN

#60 – 3 Gründe mehr Ballaststoffe zu essen!

Oft liegt der Fokus auf Vitamine, Mineralstoffe und Makronährstoffe wie Proteine, Fette und Kohlenhydrate. Dabei kommen Ballaststoffe in der Ernährung oft zu kurz. Wenn man die Ergebnisse aus der nationalen Verzehrsstudie II anschaut, dann sollten aber gerade Ballaststoffe mehr Beachtung bekommen. Warum sie so wichtig sind, erfährst du in dieser Folge.

FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN

Jeden Samstag erscheint unser EYW-Weekly mit
spannenden Beiträgen rund um die Darmgesundheit.

* Pflichtfeld
 

MEIN NEUES WEBINAR

Kontaktanfrage