Rotkohlsteaks mit Kräuterdressing

Diese Rotkohlsteaks sind antientzündlich & ballaststoffreich und sind super für deine Verdauung und deine Gesundheit und schmecken einfach richtig lecker. Vielleicht kennst du Blumenkohlsteaks? Die sind auch super lecker, aber ich habe mich oft gefragt was ich mit Rotkohl sonst noch anstellen könnte: und dabei gedacht: Was mit Blumenkohl möglich ist, geht auch mit Rotkohl.

Rotkohlsteaks mit Kräuterdressing

Zutaten

  • 1 Rotkohl

  • 2 EL Olivenöl

  • Frische Kräuter

  • Dressing:
  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 EL Essig (Apfelessig)

  • 1 EL Tahini

  • 1 EL Zitronensaft

  • 8 EL pflanz. Drink

Zubereitung

  • Rotkohl waschen, äussere Blätter allenfalls entfernen. Den Rotkohl in der Mitte durchschneiden und anschliessend in Scheiben schneiden (ungefähr 1cm dick – oder weniger).
  • Rotkohl mit Olivenöl bestreichen und etwas Kräuter hinzufügen (Kräuter bspw: Basilikum, Oregano, Thymian..)
  • Rotkohlsteaks anschliessend für ca. 25min bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen geben.
  • In der Zwischenzeit Dressing zubereiten.
  • Rotkohlsteaks aus dem Ofen nehmen, auf einen Teller geben und mit dem Dressing beträufeln. Die Rotkohlsteaks als Gemüse-Beilage servieren.

Hinweise

  • Alle Informationen & Anpassungen zu Unverträglichkeiten findest du auf feel.gut

Viele weitere leckere & darmfreundliche Rezepte wie diese “Rotkohlsteaks” findest du übrigens auf www.feel-gut.ch oder auch in unseren Rezept-E-Books 🙂

 

Darmgesund-Bundle mit 85% Rabatt

Std.
Min.
Sek.

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Oster-Bundle mit 73%-Rabatt

Suchst du nach leckeren Osterrezepten, die glutenfrei, darmfreundlich & vielleicht sogar antientzündlich sind?

Dann hole dir unbedingt mein neues eBook «Osterbrunch & Sweets» im Bundle mit weiteren 5 eBooks.