Deine virtuelle Plattform für

Ich zeige dir, wie du mit der richtigen Ernährung und Lebensstilveränderung deine Darmprobleme & Nahrungsmittelunverträglichkeiten reduzieren kannst

Deine virtuelle Plattform für

Ich zeige dir, wie du mit der richtigen Ernährung und Lebensstilveränderung deine Darmprobleme & Nahrungsmittelunverträglichkeiten reduzieren kannst

Kartoffeln Gemüse Blech mit Tahini-Sauce

Dieses Kartoffeln Gemüse Blech mit Tahini-Sauce ist super einfach & es spart dir so unglaublich viel Zeit. Zudem kannst du unterschiedliches Gemüse und auch andere Dressings verwenden.

Hier unten findest du die Zutaten – in meinem MEAL PREP eBook für 0€ findest du alle weiteren Details, wie ich sie zubereite & wie du dieses Gericht auch noch verändern kannst 😊.

Kartoffeln Gemüse Blech mit Tahini-Sauce

Zutaten

  • 1kg Kartoffeln

  • 400g gegarte weisse Bohnen oder Kichererbsen

  • 1 rote Paprika

  • ½ Brokkoli

  • ½ Aubergine

  • 3 Karotten

  • Marinade:
  • 4EL Olivenöl

  • 2 TL Paprikapulver mild

  • 1 TL Curry

  • 1 TL Thymian

  • Salz

  • Pfeffer

  • 3 Knoblauchzehen

  • Tahini-Dressing:
  • 6 EL pflanz. Joghurt bspw. Sojajoghurt

  • 3 EL Tahini

  • 50ml Wasser (oder mehr)

  • 1 TL Zitronensaft

  • 1 TL Paprikapulver mild

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  • Gemüse inkl. Kartoffeln, waschen, bei Bedarf schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln in eine Schüssel geben und das restliche Gemüse (inkl. vorgegarte Bohnen oder Kichererbsen) in eine andere Schüssel geben.
  • Marinade: alle Zutaten in einer Schüssel zusammen vermischen + über das Gemüse sowie Kartoffeln geben. Wenn du es gerne etwas «kross» magst, dann kannst du eine weitere Portion Marinade herstellen.
  • Gebe nun die Kartoffeln und das Gemüse getrennt auf ein Backblech. Gebe die Kartoffeln bei 180 Grad für 40min in den Backofen und das Gemüse für 20-25min ebenfalls bei 180 Grad.
  • In der Zwischenzeit: Tahini-Dressing herstellen: Alle Zutaten miteinander vermischen. Je nach Konsistenz etwas mehr oder weniger Wasser hinzufügen.
  • Nun das Gemüse und die Kartoffeln auf einem Teller anrichten – nach Belieben Tahini-Dressing dazu geben und geniessen.

Hinweise

  • Info: Falls du lieber eine andere Sauce möchtest, kannst du bspw. auch die Avocado-Creme oder Hummus verwenden 😊.
  • Tipp: Dieses Rezept eignet sich sehr gut als Meal Prep Rezept (mehr solche Rezepte findest du in meinem 0€ Meal-Prep-Plan)
  • Alle Angaben und Anpassungen zu Unverträglichkeiten etc. findest du auf feel.gut

Viele weitere leckere & darmfreundliche Rezepte wie dieses “Kartoffeln Gemüse Blech mit Tahini-Sauce” findest du übrigens auf www.feel-gut.ch, in meinem neusten E-Book “Osterbrunch & Sweets” oder meinen anderen Rezept-E-Books 🙂 Ausserdem gibt es in meinem Buch “GUT FOOD” viele weitere leckere vegane Rezepte, schau es dir gerne mal an 🙂

nur € 29.90 statt € 199.20

Meine Rezeptbücher als E-Books

In beiden meiner Rezeptbücher findest du je 18 Rezepte, welche für die gängigsten Unverträglichkeiten geeignet sind. Ausserdem erfährst du vieles über unseren Darm und seinen Einfluss auf unseren Körper und unser Leben an sich.

Jetzt für unser Weekly anmelden

3x wöchentlich erscheint unser EYW-Weekly mit
spannenden Beiträgen rund um die Darmgesundheit.
(inkl. Geschenk: "Darm-Starter-Guide”)

 

Darmgesund-Bundle mit 85% Rabatt

Oster-Bundle mit 73%-Rabatt

Suchst du nach leckeren Osterrezepten, die glutenfrei, darmfreundlich & vielleicht sogar antientzündlich sind?

Dann hole dir unbedingt mein neues eBook «Osterbrunch & Sweets» im Bundle mit weiteren 5 eBooks.