Kichererbsenbrownies

Kichererbsen in einem Brownierezept? Ja, das funktioniert 😊. Und es schmeckt sogar sehr lecker. Dieses Kichererbsenbrownies Rezept ist frei von zugesetztem Zucker und wurde nur natürlich gesüsst. Zudem enthält das Rezept kein Mehl und ist somit auch glutenfrei.  

Was du nicht erwarten darfst: ein sehr süsses Rezept. Es schmeckt zwar süss, aber durch den fehlenden Zucker ist es nicht ganz so süss wie andere Desserts. 

Kichererbsenbrownies

Zutaten

  • 200g Kichererbsen gegart

  • 2 EL gehäufter Backkakao

  • 1 TL Backpulver

  • 10 Datteln (klein) entsteint

  • 1 Prise Salz

  • 2 EL Chiasamen

  • 6 EL Wasser

  • 100-150ml pflanzl. Drink

Zubereitung

  • Chiasamen mit Wasser vermischen und bei Seite stellen bis ein Chiasamengelee entsteht.
  • Alle weiteren Zutaten in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse mixen. Chiasamengelee unter die Masse geben und in eine Backform (21cm x15cm) (PS: ich verwende jeweils die Glas-Tupperware von Ikea & nutze sie auch manchmal zum backen).
  • Nun für 25-30min in den auf 180Grad vorgeheizten Ofen geben. Auskühlen lassen, in Stücke schneiden und geniessen.

Hinweise

  • Alle Angaben und Anpassungen zu Unverträglichkeiten etc. findest du auf feel.gut

Weitere darmfreundliche & antientzündliche Rezepte wie das “Kichererbsenbrownies”-Rezept findest du auf unserer Darmgesundheitsplattform www.feel-gut.ch, im 0€ MEAL Prep Plan oder im antientzündlichen/darmfreundlichen Guide für 0€.

Meal-Prep-Plan

FEEL.GUT

Guide

 

Darmgesund-Bundle mit 85% Rabatt

Std.
Min.
Sek.

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Wir starten morgen gemeinsam in
die GUT HEALTH Week!
Nur noch HEUTE 20% Rabatt für dich!

Oster-Bundle mit 73%-Rabatt

Suchst du nach leckeren Osterrezepten, die glutenfrei, darmfreundlich & vielleicht sogar antientzündlich sind?

Dann hole dir unbedingt mein neues eBook «Osterbrunch & Sweets» im Bundle mit weiteren 5 eBooks.